≡ Menü

8. Mamafitness

Rückbildung für Fortgeschrittene, Beckenboden Präventionskurs, Kesselschmelze, Rückenfitness, Schwabbelweg, etc. wie immer man es auch nennen mag…

Im Mamafitnesskurs  erwarten Dich super Übungen um Kraft UND Geschmeidigkeit in den Körper zu bringen.

Alle Problemzonen werden in die Mangel genommen und dabei wird der Beckenboden nicht vergessen! Der wird nämlich leider oft in den Fitnesstudios vergessen.  Man sieht ihn eben nicht.  Schade –  sonst bekäme er nämlich mehr Aufmerksamkeit. Und die  Aufmerksamkeit für den Beckenboden lohnt sich wirklich.

Es erwarten Dich tatsächlich eine Fülle von angenehmen Sachen wenn Dein Beckenboden fit ist, wie z.B.

  • mehr Energie im Alltag
  • eine bessere Körperhaltung
  • mehr Selbstbewusstsein
  • Kontrolle über Urin und Stuhl auch bei Extrembelastungen wie z.B. Trampolinspringen

Durch ausgesuchte Yogaübungen wird auch der Rücken und die Schulter-Nackenpartie durchbewegt und gestärkt. Bauch, Beine und Po bekommen wieder Formen. Durch eine von mir ausgewählte und bewährte Übungsabfolge bekomme ich immer wieder tolle Rückmeldungen auf allen Bereichen. Rückenprobleme verschwinden, der Beckenboden wird wieder stark, Senkungsbeschwerden werden besser, die Figur verbessert sich SICHTBAR innerhalb der 10 Termine, die Frauen berichten von mehr Energie und Wohlbefinden nach dem Kurs welches z.T. fast eine Woche anhält etc.

Es ist eine tolle Zeit zum Energie tanken, Kontakte knüpfen und eine kleine Auszeit im stressigen Kinderalltag zu haben. Gönn Sie Dir.

Termine


Siehe auch Terminübersicht.

Preis

117,- € für 10 Termine á 90 min.

Es lohnt sich bei der Krankenkasse nachzufragen ob sie einen Präventionskurs übernehmen. Wenn ja, dann bekommst Du den Kurs nämlich von Deiner Kasse bezahlt. Einfach telefonisch nachfragen ob sie die Kosten eines Beckenboden-Präventionskurses übernehmen.

{ 2 Kommentare… add one }

Einen Kommentar hinterlassen

  • Jessika Hille 13. September 2011, 12:26

    Ich habe vor kurzem Heikes Mamafitness-Kurs besucht und warte nun sehnsuchtsvoll auf den nächsten.
    Ich habe die Zeit genossen, mal etwas für mich zu tun und das ganze in einer netten und lustigen Atmosphäre. Trotzdem wir ordentlich etwas für den Körper getan, besonders für die Mama-schwachen-Zonen. Der Beckenboden kommt nicht zu kurz aber auch die gestressten Schultern und der Rücken werden nicht außer Acht gelassen.
    Eine tolle Mischung aus Kräftigung, Dehnung und Mobilisation sowie Entspannung!
    Danke für den tollen Kurs ich bin nächstes Mal bestimmt wieder dabei!
    Jessika

  • Katja 23. Oktober 2014, 15:07

    Liebe Heike,

    voller Vorfreude habe ich heute deine Mail zum neuen Mama-Fitnesskurs gelesen. Ich kann es kaum erwarten, dass es wieder losgeht :-)
    Dieser Kurs gibt mir immer soviel Energie und Power, dass der Rest der Woche immer ganz problemlos an mir vorbei ziehen kann. Ich fühle mich wirklich gestärkt und entspannt zugleich … und das Beste daran: Man kommt nicht schweißgebadet aus deinem Kurs nach Hause :-))) …. und trotzdem hat man bzw. Frau sichtbare Erfolge am Körper zu verzeichnen!

    Ich find’s klasse, dass du diesen Kurs anbietest und werde immer wieder dabei sein.

    Liebe Grüße,
    Katja

    P.S. habe heimlich Hindu Squats geübt ;-))